10 Regeln, die jeder Mann unbedingt kennen muss

10 Regeln, die jeder Mann unbedingt kennen muss

10 Regeln, die jeder Mann unbedingt kennen muss

Der perfekte Gentleman: charmante Ausstrahlung, elegant gekleidet, ein Auge fürs Detail. Aber auch abseits dieses Ideals gibt es Dinge im Alltag, die man als Mann einfach wissen sollte. Hier kommen zehn davon...

1. Seien Sie niemals besser als Ihr Chef. Oder lassen Sie es ihn zumindest nicht merken.

2. § 3, Abs. 2 StVO. Ohne triftigen Grund dürfen Fahrzeuge nicht so langsam fahren, dass sie den Verkehr behindern.

3. Die Abseitsregel. Weil nicht sein darf, was sein könnte: dass jede Louis-Vuitton-Trulla mehr von Fußball versteht als Sie.

4. Beim Rummachen von oben nach unten arbeiten. Ein Mindestmaß an Romantik muss einfach sein.

5. Die Regel Ihrer Frau. Verstehen Sie nicht? Sie schrecken wohl vor nichts zurück!

6. Vom Weichen ins Harte trinken. Sonst: Alles Gute zum Katertag!

7. Geld stinkt nicht. Es mit unmoralischen Dingen zu verdienen macht Spaß. Es dafür auszugeben noch mehr.

8. Unattraktive Frauen sind dankbarer im Bett. Wie viel Mühe würden Sie sich bei einer Playmate geben? Eben.

9. Erst Socken, dann die Hose ausziehen. Für Nackte in Socken sind nicht mal Unattraktive dankbar.

10. Am Pissoir wird nur nach vorn geguckt. Oder können Sie gut Elend sehen?

Autor: Samira Frauwallner, Playboy Deutschland

Weitere Inhalte