Nutzungsbedingungen

Preise

Vodafone MobileVideoFlat (Download und Stream): 1,49 €/Woche

Musik-Videos, mylive! Videos, Erotik-Videos (Erotik-Videos ab 16 und Erotik-Videos ab 18) und Videos der Vodafone Videothek sind von diesem Angebot ausgenommen und sind nicht im Rahmen der MobileVideoFlat abrufbar.

Musik-Videos (Download und Stream):

Einzelkauf: 2,49 €/Stück

Verschenken: 2,49 €/Stück

Paket M: 4,99 €/Monat für 4 Musik-Videos monatlich

Zusätzlich können je nach Tarif Verbindungsentgelte entstehen. Vodafone GmbH (Vodafone) kann einzelne Titel aus wichtigem Grund, z.B. bei Rechtentzug durch Dritte, gegen einen Ersatztitel austauschen.

Laufzeit

Die MobileVideoFlat ist in der ersten Woche kostenlos und verlängert sich automatisch um eine weitere Woche, wenn nicht vorab gekündigt wurde. Diese zweite und jede weitere Woche ab der Buchung ist kostenpflichtig. Das Abonnement ist wöchentlich kündbar. Das Musik-Video Paket M ist ab dem ersten Monat kostenpflichtig und verlängert sich automatisch im einen weiteren Monat, wenn nicht vorab gekündigt wurde. Das Abonnement ist monatlich kündbar.

Die Kündigung eines Pakets ist jederzeit möglich innerhalb des Service-Bereiches (unter Menü > Vodafone Services > Meine Abos > live!-Services) oder direkt hier. Unterstützte Mobilfunkgeräte Um die Flatrate im Vodafone live!-Portal nutzen zu können, benötigen Sie ein geeignetes Handy. Bitte beachten Sie, dass Vodafone aufgrund der herstellerbedingten, unterschiedlichen Softwareversionen für einen Gerätetyp keine abschließende Gewähr für die Unterstützung des o.g. Dienstes übernehmen kann.

Nutzungsrechte

Ihre Video-Downloads bewahren wir für Sie bis zu 30 Tage nach dem Abruf im Ordner „Meine Videos“ auf der Video-Startseite auf. Musikvideos, mylive! Videos und Erotikvideos (FSK16 und FSK 18) sind hiervon ausgenommen. Falls Sie Probleme beim Download hatten, können Sie das abgerufene Video dort erneut bis zu 3-mal auf Ihr Handy herunterladen. Für den Download können lediglich je nach Tarif Verbindungskosten entstehen.

Die angebotenen Videos sind urheberrechtlich geschützt. Der Kunde ist verpflichtet, die bestehenden Urheberrechte zu beachten und diese nicht zu verletzen. Vodafone räumt dem Kunden ein nicht ausschließliches und nicht übertragbares Nutzungsrecht zur vertraglich vorgesehenen Nutzung an der das Video verkörpernden Datei ein. Der Kunde darf die Dateien nur zum eigenen Gebrauch abrufen, speichern und nutzen. Die Dateien können nur auf dem Gerät genutzt werden, auf das sie heruntergeladen bzw. auf dem sie angesehen wurden. Eine Übertragung oder Weiterleitung an Dritte ist nicht möglich.

Der Kunde ist (lediglich) berechtigt, die Flatrate im üblichen Umfang zu nutzen. Vodafone wird den Kunden bei Überschreitung des üblichen Umfangs auf die Überschreitung hinweisen und behält sich vor, den Kunden bei erneuter Überschreitung von der Nutzung der Flatrate zukünftig auszuschließen. Der Kunde ist insbesondere nicht berechtigt, die Dateien kommerziell zu nutzen oder diese in Tauschbörsen oder anderen elektronischen Netzwerken zugänglich zu machen. Vodafone ist berechtigt, alle bereitgestellten Dateien mit Kopierschutztechniken gegen unerlaubte Nutzungen und Vervielfältigungen zu schützen. Der Kunde selbst hat Sorge dafür zu tragen, dass Medien- und Kopierschutzdateien nicht vom Handy entfernt werden. Vodafone ist nicht verpflichtet, entfernte Dateien erneut bereitzustellen.

Jugendschutz

Vodafone behält sich vor, bestimmte jugendschutzrelevante Angebote mit Sendezeitbeschränkungen anzubieten und/oder deren Zugang durch Verwendung einer so genannten Zugangs-PIN für Erwachseneninhalte zu beschränken. Diese Zugangs-PIN können nur erwachsene Vodafone-Kunden mit einem Privatkunden-Vertrag mit Mindestlaufzeit ab.